Wasserweg

Der Wasserweg ist die älteste Straße des Deutschherrnviertels (die Gerbermühlstraße wurde noch als "Fußweg zur Gerbermühle" bezeichnet, als der "Wasserweg" bereits als Straße in den Stadtplänen auftauchte). In den ersten Jahren des 18. Jahrhunderts wurde er angelegt. Der Wasserweg führte als schmaler Fußweg zum Main, auf dem man einige Jahrzehnte später zur Frankfurter Seite mit … Wasserweg weiterlesen